Direkt zum Inhalt springen

Herzlich willkommen!

Im Mittelpunkt der Hospizarbeit steht der schwerstkranke und sterbende Mensch mit seinen Wünschen und Bedürfnissen sowie seine Angehörigen und die ihm Nahestehenden. Einer der am häufigsten geäußerten Wünsche ist, bis zum Lebensende zu Hause oder im vertrauten Umfeld zu verbleiben. Dies zu ermöglichen, ist eine der wesentlichen Aufgaben der ambulanten Hospizarbeit.

Der Leitgedanke der ambulanten Hospizdienste lautet:

Am Ende zählt der Mensch!

Die ambulanten Hospizdienste sind eine wichtige Stütze, um Menschen in der letzten Phase des Lebens beizustehen.

Wir sind Wegbegleiter für schwerkranke und sterbende Menschen sowie deren Angehörige und Freunde.


Termine

14.09.2019 Beziehungsweisen - Kommunikation ohne Worte

Hospizbegleiter*innentag in Ludwigshafen

12. Oktober 2019 Letzte Lieder-Das große multimediale Kunstprojekt

19.30 Uhr, Jugendstil-Festhalle Landau

Karten unter www.ztix.de (ab Mitte August)

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Donnerstag, 18. Juli 2019

Der HERR ist geduldig und von großer Kraft, doch ungestraft lässt er niemanden. Nahum 1,3

Erachtet die Geduld unseres Herrn für eure Rettung. 2. Petrus 3,15