Direkt zum Inhalt springen

Herzlich willkommen!

Im Mittelpunkt der Hospizarbeit steht der schwerstkranke und sterbende Mensch mit seinen Wünschen und Bedürfnissen sowie seine Angehörigen und die ihm Nahestehenden. Einer der am häufigsten geäußerten Wünsche ist, bis zum Lebensende zu Hause oder im vertrauten Umfeld zu verbleiben. Dies zu ermöglichen, ist eine der wesentlichen Aufgaben der ambulanten Hospizarbeit.

Der Leitgedanke der ambulanten Hospizdienste lautet:

Am Ende zählt der Mensch!

Die ambulanten Hospizdienste sind eine wichtige Stütze, um Menschen in der letzten Phase des Lebens beizustehen.

Wir sind Wegbegleiter für schwerkranke und sterbende Menschen sowie deren Angehörige und Freunde.


Hinweis

 Hospizbegleiter*innentag

 Alle ehrenamtlichen Hospizbegleiter*innen sind eingeladen zum Hospizbegleitertag am Samstag, den 12.09.2020 im Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen.

Anmeldung und Information über Abteilung.soziales(at)nospamcaritas-speyer.de

Termine

29.02.2020

Netzwerktreffen der Trauerbegleiter*innen

Symbole und Rituale in der Trauerarbeit

9.30-16.30 Uhr Priesterseminar St. German, Speyer,

Information und Anmeldung: 06232-102288, hospiz-trauerseelsorge(at)nospamBistum-Speyer.de

02.03.2020

lebenskreuzwege - offene Andacht für Trauernde

18.30 Uhr, Seminarkirche Priesterseminar Speyer

11.03.2020

Was wir am Lebensende regeln sollten - Fragen und Antworten zu einer verantwortungsvollen und gut informierten Nachlassregelung

Vortrag von Rechtsanwalt Michael Ramstetter, von 19 - 20:30 Uhr im Heinrich Pesch Haus Ludwigshafen

Anmeldung unter 0621 - 5999175 oder anmeldung@hph.kirche.org

27.03.2020

"Sie werden lachen, es geht um den Tod"

Die Tabutanten spielen im Theater Blaues Haus, Parkallee 7, 67295 Bolanden-Weierhof, 19.30

17.-19.04.2020

Meiner Trauer Ausdruck geben -  "Alles hat seine Zeit"

Priesterseminar St. German, Speyer

Leitung: Helga Engelhardt und Heribert Kampschröer

Anmeldung und Information: 06232 -102288, hospiz-trauerseelsorge(at)nospamBistum-Speyer.de

Tageslosung

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine:
Sonntag, 23. Februar 2020

Ihre Gemeinde soll vor mir fest gegründet stehen. Jeremia 30,20

Durch Jesus Christus wird der ganze Bau zusammengehalten und wächst zu einem heiligen Tempel im Herrn. Epheser 2,21